Brandschutz

Es brennt - was tun?

Oberstes Gebot: Ruhe bewahren und keine Panik aufkommen lassen!

Bevor Sie selbst löschen, immer die Feuerwehr alarmieren über Notruf 112 ! .

  • Bekämpfen Sie den Brand, aber bringen Sie sich nicht in Gefahr!
  • Bringen Sie sich in Sicherheit und warnen Sie Ihre Familie, Ihre Nachbarn, Ihre Kollegen!
  • Benutzen Sie keine Aufzüge, da die Gefahr der Erstickung durch Rauch besteht!
  • Schließen Sie die Türen, damit sich Rauch und Feuer nicht ausbreiten können. Sie grenzen den Brand dadurch ein und sichern sich und anderen den Fluchtweg!
  • Erwarten Sie die Feuerwehr und weisen Sie sie ein!
  • Machen Sie sich bemerkbar, wenn der Fluchtweg nicht mehr passierbar ist: Bleiben Sie in dem Raum, in dem es nicht brennt. Schließen Sie die Tür, gehen Sie ans Fenster und winken oder rufen Sie. Die Feuerwehr hilft Ihnen!
  • Springen Sie niemals blindlings aus dem Fenster!

Brandschutz-Tipps