Über die Wehr

Die Freiwillige Feuerwehr Witzwort wurde im Jahre 1900 gegründet. Derzeit sind 50 Kameraden aktiv, um die hoheitliche Aufgabe der Gemeinde, besonders im Bezug auf den Brandschutz, zu erfüllen. Hinzu kommt die Technische Hilfeleistung bei Unwettern oder Unfällen.

Dazu stehen uns ein Löschgruppenfahrzeug (LF 8) und ein Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) zur Verfügung. Unsere Fahrzeuge sind für die Brandbekämpfung und die einfache technische Hilfeleistung ausgerüstet. Bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen unterstützen uns die Kameraden der FF Oldenswort und FF Koldenbüttel, die über entsprechende Ausrüstung (z. B. Rettungsschere /-spreizer) verfügen.

Mit unserer Homepage möchten wir Sie über unsere Arbeit bei der FF Witzwort und das Feuerwehrwesen im Allgemeinen etwas näher bringen. Vielleicht sieht man sich ja mal auf einem Übungsabend....

Ihre Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Witzwort